Ein TOY das FREUde macht! Teil 02

Na, wie hat euch der erste Teil dieser Story gefallen? Ihr habt ihn noch gar nicht gesehen? Ja, was ist denn mit euch los? 😜 Ihr könnt doch nicht die geilen Fotos im ersten Teil verpassen! 😎 Hier findet ihr den ersten Teil: “Ein TOY das FREUde macht” … ❀

Schon im ersten Teil habt ihr gesehen, dass ich wirklich Spass hatte, den buttplug von FREUTOY in mir zu spĂŒren 😇 … Und ich muss zugeben: ich wĂ€re vor dem Plug von FREUTOY nie auf die Idee gekommen, einen Analplug auch beispielsweise draussen am Pool zu tragen … praktisch als Teil eines Outfits oder wie hier als Teil der swimwear. Dabei ist genau das soooo genial! OK, ich gebe ja zu: im normalen Alltag laufe ich definitiv auch nicht mit solchen geilen Heels zum Pool … aber der buttplug von FREUTOY und die passende swimwear dazu wird mich nun sicherlich desöfteren an den Pool und den Strand begleiten đŸ„° … auch wenn ich da nicht immer in Heels erscheinen werde – da mĂŒssen dann auch schon mal die “Asiletten” reichen. 😁

Der Plug ist wirklich angenehm zu tragen – viel angenehmer als ich gedacht hatte! 🙂 Und das GefĂŒhl, wenn man den buttplug in sich trĂ€gt … unbeschreiblich! 😎 Und ja, ich muss auch gestehen, der Gedanke daran, dass ich so am Pool auch an anderen GĂ€sten vorbeilaufe tut ein ĂŒbriges dazu … Kennt ihr das auch? Dieser geile Nervenkitzel, wenn man etwas in der Öffentlichkeit macht, was man eigentlich nur im Privaten machen wĂŒrde? OK, wir machen sowas ja desöfteren – wenn auch nicht mit einem buttplug im Arsch. 😁 Aber das werden wir nun definitiv hĂ€ufiger machen – und nicht nur am Pool! Sowohl mir als auch meiner Freundin Lilly hat die Erfahrung mit dem Plug von FREUTOY echt gut gefallen … so gut, dass wir Lust verspĂŒren, den Plug hĂ€ufiger in uns zu spĂŒren. 😇

 

Das Foto gehört zum exklusiven Content.

Du brauchst eine Mitgliedschaft, um das Foto sehen zu können. Hast du noch keine Mitgliedschaft erworben, kannst du dies hier tun. Hast du schon eine Mitgliedschaft, kannst du dich mit deinem Nutzernamen und Passwort einloggen.

Einloggen um den exklusiven Content freizuschalten.

Monokini & Plug: FREUTOY
Monokini & Plug: FREUTOY

Das Foto gehört zum exklusiven Content.

Du brauchst eine Mitgliedschaft, um das Foto sehen zu können. Hast du noch keine Mitgliedschaft erworben, kannst du dies hier tun. Hast du schon eine Mitgliedschaft, kannst du dich mit deinem Nutzernamen und Passwort einloggen.

Einloggen um den exklusiven Content freizuschalten.

Monokini & Plug: FREUTOY

Das Foto gehört zum exklusiven Content.

Du brauchst eine Mitgliedschaft, um das Foto sehen zu können. Hast du noch keine Mitgliedschaft erworben, kannst du dies hier tun. Hast du schon eine Mitgliedschaft, kannst du dich mit deinem Nutzernamen und Passwort einloggen.

Einloggen um den exklusiven Content freizuschalten.

Monokini & Plug: FREUTOY | Heels: Pleaser Shoes

Monokini & Plug: FREUTOY | Heels: Pleaser Shoes

Das Foto gehört zum exklusiven Content.

Du brauchst eine Mitgliedschaft, um das Foto sehen zu können. Hast du noch keine Mitgliedschaft erworben, kannst du dies hier tun. Hast du schon eine Mitgliedschaft, kannst du dich mit deinem Nutzernamen und Passwort einloggen.

Einloggen um den exklusiven Content freizuschalten.

Das Foto gehört zum exklusiven Content.

Du brauchst eine Mitgliedschaft, um das Foto sehen zu können. Hast du noch keine Mitgliedschaft erworben, kannst du dies hier tun. Hast du schon eine Mitgliedschaft, kannst du dich mit deinem Nutzernamen und Passwort einloggen.

Einloggen um den exklusiven Content freizuschalten.

Monokini & Plug: FREUTOY | Heels: Pleaser Shoes

Verflucht geil, oder? Jetzt stellt erst euch erst Mal vor, wie geil es sein muss, den buttplug von FREUTOY im Körper zu spĂŒren … wie er sich bei jeder Bewegung, die man macht, ebenfalls bewegt … Und dann dieser Monokini … weniger Stoff geht ja kaum noch! ❀ Theoretisch dĂŒrfte man jetzt ja damit auch ins Freibad – zumindest bei uns ist topless ja jetzt erlaubt. Aber ich habe so die BefĂŒrchtung, dass es wieder Leute gibt, die sich darĂŒber beschweren wĂŒrden, dass der Monokini zu aufreizend ist. Stimmt! Aber das ist ja genau der Grund, warum mir die Kombination so gut gefĂ€llt! 😎

Freut euch schon mal auf das Video, dass wir zu dem Monokini und dem Plug von FREUTOY gemacht haben! Das bekommt ihr in den nĂ€chsten Tagen auch noch zu sehen! Genau wie ein Video von Lilly mit dem Plug von FREUTOY! Ja, wir haben es ja schon lĂ€nger versprochen, dass wir mehr Videos bringen wollen … und die Kooperation mit FREUTOY ist dafĂŒr doch der richtige einstieg, oder? 😇

Ich hoffe, euch Gefallen die Fotos? Sendet uns doch mal euer Feedback … lasst uns hören, wie euch unsere Fotos gefallen … was euch nicht gefĂ€llt … was wir anders machen sollten. Sendet uns eure Ideen und VorschlĂ€ge fĂŒr weitere Shootings … Oder vielleicht möchtet ihr uns eure Fotos zeigen? Auch kein Problem – im Gegenteil, wir wĂŒrden uns freuen! Ihr wollt als Model (weiblich, sportlich-schlanke Figur, Interesse an Fetisch (Latex, Bondage, etc.), selbstbewusst) vor die Kamera đŸ“· unseres Fotografen Micha? Oder zusammen mit Lilly und mir? Schreibt uns doch einfach mal an! Um mit uns in Kontakt zu treten, haben wir euch viele Möglichkeiten gegeben – unser KontaktformularWhatsAppTelegramFacebook … sucht euch aus, wie ihr mit uns in Kontakt treten wollt – ihr habt die Wahl! … oder – falls ihr euch als Model bei uns bewerben möchtet – nutzt das Formular auf unsere Info-Seite zur Modelbewerbung. 😉
Ich freue mich schon, eure Nachrichten zu lesen!

Übrigens bieten wir euch auch sogenannte “custom shots” an – also Fotos ganz exklusiv fĂŒr euch. Schaut euch mal die Infos dazu an -> custom shots

eure #shinydiva Coco 💋

Coco

Über den Autor

erfahrenes Latex- & Fetishmodel, buchbar fĂŒr Fotoshootings und Workshops, Erfahrung als Bondagemodel

Buchbar fĂŒr Fotoshooting und -Workshops ĂŒber das Buchungsformular

Instagram-Profil

Wer mir eine kleine Freude machen möchte - schaut gerne mal auf meiner Amazon-Wishlist vorbei: Cocos Amazon-Wishlist